Mit viel Aufregung und Vorfreude konnte die Voltigierabteilung nach so langer Zeit endlich wieder gemeinsam etwas planen.

Mit einer vorgezogenen Weihnachtsfeier präsentierten sich alle Gruppen von ihrer besten Seite und konnten Eltern, Omas, Opas und allen anderen Interessierten zeigen, was sie trotz der coronabedingten Pausen alles können.

Die L Gruppe auf Smilla zeigte eine solide Pflicht im Galopp und eine tolle Kür zum Thema Dschungelbuch auf dem Bock.

Anschließend konnte die Schritt Galopp Gruppe auf dem etwas aufgeregten Knut noch ihr Können zeigen. Aber spätestens in der Galopp Runde konnte Knut zeigen, dass ihm der Job als Voltigierpferd sehr gut gefällt.

Auch die beiden Schrittgruppen erfreuten die Anwesenden mit tollen Vorführungen, teilweise sogar schon im Trab.

Die kleinsten Kinder präsentierten ein tolles Weihnachtsbäckerei-Thema während die Samstag Schritties mit Turnieratmosphäre einen Vorgeschmack auf die hoffentlich stattfindende Saison 2022 boten.

Alle Beteiligten waren begeistert, die Stimmung war toll und wir waren alle sehr zufrieden mit der Leistung von Kindern, Pferden und Trainerinnen.

Kommentare sind geschlossen.