von Lützow „inside“

von Lützow „inside“

Kurzinfos von A bis Z für „Newbies“

Arbeitskarten werden mit der Einladung zur Jahreshauptversammlung verschickt. Geleistete Stunden bitte sofort abzeichnen lassen! (Ansprechpartner: Vorstand)


Bodenarbeit wird im 14- Tage Rhythmus angeboten.
Bandenwerbung kann gerne gemietet werden. (Ansprechpartner: Vorstand)


Cavalettistunden gibt es bei verschiedene Reitlehrern (s. Trainingszeiten) (Ansprechpartner: Michael Maass)


Dressurstunden gibt es bei verschiedenen Reitlehrern an verschiedenen Tagen (s. Trainingszeiten) (Ansprechpartner: Sportwart, Daniela Schoss)


Einteilung für die Helferdienste insbesondere an den Turniertagen für Gastronmie, Reitplätze, Parkplatz und Gelände ist online möglich, aber natürlich auch per WhatApp oder persönlich. (Ansprechpartner: Gastro: Jutta Zirk, Reitplätze: Kristina Hoffmann)


Fahrsport hat eine lange Tradition in unserem Verein. Über Fahrsportinteressierte zur Verstärkung der Fahrsportabteilung würden wir uns freuen! (Ansprechpartner: Sportwart)

Freispringen findet im Winter in der Halle etwa alle 14 Tage statt. Anmeldung erforderlich! (Ansprechpartner: Lisa Grabowski)


Gastreiter sind nur nach vorheriger Anmeldung und Zahlung einer Anlagennutzungsgebühr erlaubt (Ansprechpartner: Vorstand)


Helferstunden können nicht nur bei den Turnieren abgeleistet werden. Es gibt gelegentlich auch fest angesetzte gemeinsame Arbeitstage. Ausserdem muss die Anlage ganzjährig instand gehalten werden, so dass sich jeder nach seinem eigenen Zeitplan nützlich machen kann (Ansprechpartner: Vorstand)


Informationsausstausch findet überwiegend in der RV WhatsApp Gruppe statt. Hier solltet ihr Euch aufnehmen lassen. Bitte beschränkt Euch auf Infos! (Ansprechpartner: Vorstand)


Jahreshauptversammlung: Die JHV findet in der Regel im ersten Quartal statt


Karneval hat mit dem traditionellen Wurstreiten eine lange Tradition. Jedes Vereinsmitglied wird zu Pferd, mit dem Fahrrad oder dem Auto besucht und um eine (Geld- oder Naturalien-)Spende gebeten. Abends ttreffen sich alle zum Wurstessen im Stübchen.


Longieren ist zur Bodenschonung ausschliesslich auf dem Abreiteplatz Dressur gestattet.

Lehrgänge finden immer wieder statt, die Infos hierzu werden über die RV WhatsApp Gruppe veröffentlicht. Wünsche dürfen gerne geäussert werden! (Ansprechpartner: Sportwart)


Mitgliedschaft im Verein ist Voraussetzung, um die Anlage oder unsere Angebote zu nutzen. Kündigungem müssen ausnahmslos bis zum 15.11. des jeweiligen Jahres erfolgen.


Nutzung der Reitanlage ist nur aktiven Mitgliedern gestattet.

Neuigkeiten werden über WhatsApp, Facebook, Instagram und unserer Homepage vermittelt.


Ordnung und Sauberkeit sollte jedem Vereinsmitglied auch ausserhalb von Helferstunden am Herzen liegen, um unsere Anlage schön zu erhalten


Probestunden sind nach Absprache mit dem Reitlehrer und einem Vorstandsmitglied möglich. (Ansprechpartner: Sportwart)


Querfeldein reiten geht nur im übertragenen Sinne beim XC. Ansonsten genießt unser schönes Ausreitgelände bitte nur auf den Wegen!


Reitstunden werden für jeweils 4 Monate verbindlich gebucht. Neu in einer Gruppe? Lasst Euch in die WhatsApp Gruppe aufnehmen. (Ansprechpartner: Sportwart)


Springstunden gibt es bei verschiedenen Reitlehrern (s. Trainingszeiten) (Ansprechpartner: Sportwart)


Turniererfolge bitte zur Veröffentlichung in der Presse und social media sofort an den Pressewart weiterleiten, gerne mit Foto (Ansprechpartner: Catrin Müller)


Vielseitigkeitsreiten ist unser Herzstück. Wir haben ganzjährig Geländesprünge zu Trainingszwecken, bieten Lehrgänge an und können auf eine große Anzahl an erfahrenen „Buschis“ verweisen, die gerne Hilfestellung leisten.
(Ansprechpartner: Sportwart)

Vereinkleidung gibt es momentan nur in der Sammenbestellung, kann jedoch in Kürze von jedem selbst bestellt werden (Ansprechpartner: Kristina Hoffmann)

Voltigieren findet an verschiedenen Tagen in verschiedenen Gruppen statt. (Ansprechpartner: Käthe Stenkamp)


WhatsApp Gruppen gibt es für den kompletten Reitverein und für jede Reitstunden- und Volti-Gruppe (Ansprechpartner: Sportwart)


XC = Cross Country. Geländesprünge stehen ganzjährig zur Verfügung. Geländetrainings finden immer wieder statt (Infos hierzu über WhatsApp und Facebook) oder können individuell vereinbart werden


YouTube: schöne Videos von Eurem Turnier werden von uns auf YouTube verlinkt (Ansprechpartner: Catrin Müller)


Zeltlager: die Volti- und Jugendabteilungen führen in den Sommerferien auf dem Vereinsgelände ein Zeltlager mit breitem Rahmenprogramm durch (Ansprechpartner: Käthe Stenkamp)