Calice "Smilla"

   

Smilla ist eine 14-jährige holländische Stute und seit Ende 2014 Voltigierpferd in unserem Verein. Mit ihren 1,78 m ist sie groß genug für Leistungsvoltis, mit ihrem gutmütigen und menschenfreundlichen Wesen aber auch hervorragend selbst für die kleinsten Voltis geeignet.

Sie hat sich sehr schnell zu einem tollen Voltigierpferd entwickelt und geht für die L- und die Galopp-Schritt-Gruppe.

 

Herkules

 

Seit neuestem unterstützt das Rheinische Kaltblut Herkules unsere Voltigierabteilung. Herkules ist 25 Jahre als und geht für unsere beiden Schrittgruppen. Der "Große" ist ein tolles Pferd für unsere Kleinsten. Zwar ist der Aufgang bei seinen gut 1,70 m Stockmaß für die Voltigierer ab 4 Jahren manchmal schwierig, aber dies macht er durch seine Gutmütigkeit und Ruhe mehr als wett. Außerdem ist er auch sehr gelehrig und fleißig, so dass das Voltigieren mit ihm den Kindern und den Trainern sehr viel Freude bereitet.

Wir bedanken uns bei seiner Besitzerin Dorthe Müller-Neuhöffer, dass wir ihn nutzen dürfen. Das hilft uns wirklich sehr.

Biscaja „Lotte“

 

Lotte ist 28 Jahre alt und war für gut 18 Jahre Voltigierpferd in unserem Verein. Auch wenn sie seit 2018 im Ruhestand ist, ist die "Volti-Oma" noch im Herzen aller Voltis.

Für viele Gelegenheiten holen wir sie gerne zur Halle, z.B. bei der Abzeichenabnahme oder beim Zeltlager. Mit ihrem 1,76 Stockmaß ist sie für unsere "Kleinen" zwar recht groß, aber durch ihr ruhiges Naturell ist sie ein absolutes Verlasspferd und wird von allen Kindern geliebt.

 

Ein großes DANKESCHÖN an Benjamin Steff, dem Lotte seit 2014 gehört, dass wir sie immer noch ab und zu nutzen dürfen!

Rasmus

   

Rasmus ist ein 18-jähriger rheinischer Fuchswallach. Er ging mehrere Jahre für unsere beiden Schrittgruppen.

Leider hat er gesundheitliche Probleme, durch die er nicht mehr fürs Volti gehen darf. Wir wünschen ihm alles Gute!