Jil und Lina bei der Rheinischen!

Wir haben uns sehr gefreut, dass sich unsere beiden Nachwuchsdoppel für die Rheinischen Meisterschaften qualifiziert haben. Leider hat sich Martha verletzt, sodass sie und Charlotte nicht starten konnten. Das tut uns sehr leid. Gute Besserung, Martha!

Jil und Lina gingen wie geplant am 24. Juni in Essen an den Start. Es war sehr aufregend, bei einem so großen Turnier dabei zu sein, aber sie haben es hervorragend gemeistert. Auch ihre Trainerin Katharina Stenkamp und unsere Voltigierstute Calica gingen ruhig und gelassen an den Start. Das Ergebnis: eine super Wertnote von über 5,3! Damit landeten sie auf einem tollten fünften Platz.