Abzeichenprüfungen am 6. Mai - Alle haben bestanden!

 

 

Am 6. Mai fand eine interne Abzeichenabnahme unseres Vereins statt. Bei hervoragendem Wetter zeigten die Hamminkelner Voltigierer, dass sie hervorragend vorbereitet waren. Alle Prüflinge haben bestanden.

Morgens legten 11 Hamminkelner Voltigierer den Basispass Pferdekunde ab. Sinje Bödder, Lina Ebbers, Malene Fundermann, Freya Holsteg, Jil Koppenburg, Franka Krusen, Celin Mehrens, Lina Mölders, Moritz Mölder, Julia Schlüter und Franziska Tichelofen zeigten in Theorie und Praxis, dass sie den nötigen "Pferdeverstand" besitzen. Damit haben sie nun die Voraussetzung für alle weiteren offiziellen Abzeichen im Reitsport geschaffen.

Danach folgten die Voltigierabzeichen. Kerstin Lemken absolvierte erfolgreich die Prüfung zum Voltigierabzeichen der Klasse 3. Leonie Dorando und Ann-Cathrin Hochstein bekamen das Voltigierabzeichen der Klasse 4 verliehen. Alle drei voltigierten auf Calice an der Longe von Katharina Stenkamp. Sie zeigten eine gute L- bzw. A-Pflicht und waren auch in der Theorie gut vorbereitet.

Am Nachmittag waren unsere Jüngsten an der Reihe. Die Voltigierer der Schrittgruppen absolvierten das Motivationsabzeichen VA 10. Sie voltigierten auf Rasmus an der Longe von Ann-Cathrin Hochstein, zeigten hierbei Einzel- und Doppelübungen und wurden anschließend auch in der Theorie befragt. Alle zeigten sich von ihrer besten Seite. Dabei waren: Amelie Ahold, Franziska Feddeler, Alba Hauptstein, Marla Himmelberg, Lea Holtkamp, Maria Kemper, Lynn Kleinheßling, Marie Leson, Jannika Marpe, Lotta Schalnaß, Jette Schulze, Leentje Simons und Milena Weißmann.